Der-Detektiv-Fall-Teil 2

von Simon, Klasse 7

Am nächsten Tag, als Fritz und die beiden anderen Detektive in der Schule sind, sehen sie den Dieb, der gestern bei Familie Lappen eingebrochen ist. Als sie ihm Fragen stellen, antwortet der Dieb: “Ich weiß nichts von einem Einbruch.”
Günter, Lol und Fritz zeigen ihm Beweismittel. 

Er hat auch von gestern die Kleidungsstücke an. Da wird er wütend und rennt so schnell wie er kann aus der Schule. Lol wundert sich. Günter hat eine Idee. Die beiden anderen wundern sich auch.

Günter sagt: “Wir müssen ihn nämlich mit Essen anlocken, wo viel Zucker drin ist. Und wenn er dann isst, muss einer von uns den unsichtbaren Zauber wegnehmen.”

“Okay”, sagen Fritz und Lol. “Oh ja, da kommt er und hat schon den Zucker gerochen.” Als Günter und Fritz ihn mit Essen anlocken, schnappt sich Lol den unsichtbaren Zauber.

“Jetzt haben wir dich”, sagt Günter. “Wir drei bringen dich zur Polizei”, sagt Lol, “wegen Diebstahl.”