Größe: [normal] [133%] [150%] [166%] [200%]   Farbwahl: [schwarz auf blau] [schwarz auf weiß] [weiß auf schwarz] 

Sie sind hier - Meine Sehschädigung

Meine Augen   Von Lukas G., Klasse 7/8

Ich trage seit meinem 5. Lebensjahr eine Brille.

Meine Augen wurden jedes Jahr immer besser und heute kann ich auch immer öfter ohne Brille auskommen. Ich brauche nur noch ab und zu die Brille, z. B. zum Lesen.

Wenn ich die Brille aufsetze und dann wieder absetze, sehe ich erst einmal verschwommen, aber es bessert sich nach und nach. Manchmal verschlechtert es sich dann auch wieder.

Da ich früher geschielt habe, sehe ich auf dem rechten Auge schlechter als auf dem linken Auge.

Folgende Angaben hat der Augenarzt zu meinen Visuswerten, also der Sehschärfe, gemacht:

Ich sehe ohne Brille auf dem rechten Auge 60-70 % und auf dem linken 80-90%. Mit Brille komme ich links auf 100% und auf dem rechten Auge auf 70%. Meine Augen haben sich gebessert, da ich früher in einer Sehschule das Sehen trainiert und Augentropfen bekommen habe.

Ich bin noch auf der Franz-Mersi-Schule, weil es mir hier einfach sehr gefällt und ich mich sehr gut eingewöhnt habe, z.B. gefällt mir, dass hier auf der Schule so wenig Schüler sind und dass hier jeder jeden kennt.

Franz-Mersi-Schule

Förderzentrum Sehen 

Ganztagsschule und Mobile Dienste

Altenbekener Damm 79, 30173 Hannover

(0511) 22 06 42 14

info@franz-mersi-schule.de